Sender-Erweiterung 2,4GHz

Mit dem ACT 2,4GHz Sender-Erweiterungs-System können praktisch alle vorhandenen Sender, fast egal welchen Alters, mit einem S3D-2,4GHz-Sendemodul erweitert werden. Entweder als Komplett-Umbau, nur 2,4 GHz-Betrieb. Oder umschaltbar, alte Frequenz/2,4GHz.

Der Vorteil eines 2,4GHz-Nachrüstsystems besteht inzwischen auch darin, dass dieses in jeden neuen Sender “mitgenommen” werden kann. Wie die Erfahrung zeigt, wechseln eingeführte Komplett-Systeme häufig die Technik, sodaß öfters auch ein neuer Sender gekauft werden muß, will man damit auf dem neuesten Stand bleiben. Mit unserem Nachrüstsystem ist diese Abhängigkeit vorbei, man kann aus allen Sendern auswählen ohne neue Empfänger kaufen zu müssen.

Alle Dual-TX und Uno-TX-Sendemodule können alle S3D-Empfänger ohne Telemetrie betreiben, das S-16 Universal Sendemodul mit Telemetrie kann S3D-Empfänger ohne Telemetrie und zusätzlich auch S3D-Telemetrie-Empfänger betreiben. Das Sendemodul S-12T und S-12/16T kann nur Telemetrie-Empfänger betreiben.

S3D - das weltweit einzige 2,4GHz Fernsteuersystem mit der Sicherheit
von 2 aktiven, redundanten Sende-Systemen und 2 Sendeantennen

Sender-Erweiterung mit 2,4GHz, Prinzip
S3D-System ohne Telemetrie S3D-System mit Telemetrie

Einbaubeispiele

Graupner MC-18/MC-20/MC-24, MC-19-MC-22S

MX-12/MX-16, MX-22/MX-24

MC-12/FM-214

Handsender

MPX 3030/4000

Royal Evo

MPX Cockpit MM

MPX 2010

MPX Cockpit SX

Ältere Sender

Futaba T-12

Futaba 9ZAP

Futaba TM-14

FX-40

FC-28

FX-30

FC-16

FX-18

FC-18

Car-Sender
lassen sich ebenso erweitern, entweder komplett auf 2,4Ghz-Betrieb, oder auch 40MHz/2,4GHz Mischbetrieb. In Verbindung nit dem S4X Empfänger eine optimale Lösung.