FUN Artikel

HF-Lack
Leistungssteigernder, mentaler 2,4GHZ-Effekt für 2,4GHZ-Systeme. Immer da einzusetzen wo mentale Leistung fehlt. Zum Lackieren der kurzen 2,4GHz-Sende-Antennen gedacht. Durch zusätzliches Lackieren der Empfängerantennen verstärkt sich der Effekt. Wird der Lack innnen in das Antennengewinde eingebracht, erhöht sich der Effekt enorm, für einen kurzen Flug reicht das auf jeden Fall. Je dicker der Auftrag, desto besser die mentale Wirkung. Schnellere Trocknungszeit bei eingeschaltetem Sender. Allerdings nur bei 2 Sendeantennen, da gegenphasige Trocknungswellen die Moleküle schwingen lassen und die Verdunstung beschleunigen. Optimale Erkennung auch bei Nacht.

Verarbeitungs + Warnhinweise: Darf nicht von 2,4GHz-Anfängern verwendet werden, Ab-Lenkungsgefahr. Nicht anwenden an anderen als S3D-Systemen, der Lack blättert ab bei Systemen mit nicht ausreichender Leistung. Nicht in die Antennengelenke einbringen, da ist der Lack nicht sichtbar, die Wirkung kann sich nicht entfalten. Nur bei 2-Antennen-Systemen verwendbar, bei 1ner Sendeantenne könnte sich die HF verbiegen. Zum schnelleren Trocknen Sender einschalten. Die mentale Leistungssteigerung entsteht nur bei dieser gelben ACT-Farbe. Kann Gelb-Sucht verursachen.

Inhalt: Sehr viel, Farbe gelb, RAL S3D.

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen.

 

Angstblei
ideal für alle Theoretiker,  Schwerpunksuchende und dann, wenn der Schwerpunkt eines Flugmodells nicht genau bestimmt werden kann.

Lieferung mit aufklebbaren Schwerpunkten und Leichtpunkten, damit der Angstlevel variiert werden kann.

Bei großer Angst 50Gramm Angstblei, bei wenig Angst reichen auch 20Gramm, die zusätzlich in die Rumpfnase gegeben werden.

Für Modelle bei denen es auf minimales Gewicht ankommt und richtiges Blei stört, kann das Angstblei auch weg gelassen und der gewünschte Schwerpunkt mittels Schwerpunktaufleber eingestellt werden . Geht das Modell dann auf die Nase, einfach solange Leichtpunkte hinter der Flügelmitte anbringen, bis das Modell “ausgewogen” fliegt.  

Lieferumfang: 5 Stück a 10 Gramm Angstblei und ein Bogen Schwerkpunkt- und Leichtpunktaufkleber.  Auf Anfrage liefern wir den Bogen Schwerkpunkt- und Leichtpunktaufkleber auch einzeln. Mit ausführlicher, 7 sprachiger Anleitung mit 120 Bildern und Beispielen.

Warnhinweise: Bei falsch angebrachtem Angstblei varriert der Angslevel in der Luft selbstständig, das kann vor allem bei Theoretikern zu überraschenden Einschlägen in der Nähe des Piloten führen. 


Antennenloch-Bohrer
Bohrerset mit 4mm und 2mm Stahlbohrern. Für die Antennensockel der 2,4GHz-Antennen am Sender muß manchmal ein Loch mit 6mm Durchmesser gebohrt werden.

Weil wir immer wieder gefragt werden wie man das macht, und damit dieses einfach von der Hand geht, bieten wir dieses Bohrerset an.

Vorgebohrt wird mit dem 4mm Bohrer, und dann vorsichtig mit dem 2 mm Bohrer nachgebohrt.

Wem das zu umständlich ist, der kann das natürlich auch machen wie die "cleveren" Schwaben, 1nen 3 mm Boher nehmen und dann zwei mal bohren, das spart das Umspannen im Bohrfutter.

Lieferung im Set mit 7 sprachiger Anleitung in Bildern.