ACT-Akkuweichen
BEC Akkuweiche

Alle ACT-Akkuweichen und ACT-Empfänger können direkt mit 4-7 Nicd oder 2 Lipozellen betrieben werden (4-9V).

Akkuweichen werden benutzt um den Akku abzusichern durch einen zweiten Akku. ACT-Akkuweichen benutzen dazu Hochleistungs-Doppelschottky-Dioden. Diese arbeiten völlig passiv und haben nur eine Aufgabe: Sie verhindern Stromfluss von einem zum anderen Akku, z.B. wenn ein Akku eine defekte Zelle hat und dadurch weniger Spannung zur Verfügung stellt. Der Strom wird so immer vom Akku mit der höheren Spannung entnommen, und das ohne Umschalten. Das ergibt Akku-Redundanz.

Alle denkbaren zusätzlichen Weichenfunktionen wären nur unnötiger “Schnick-Schnack”, der letztlich die Sicherheit wieder minimiert.

Spannungsregelungen sind zwar manchmal nicht zu vermeiden, wir lehnen diese jedoch ab, denn dadurch werden die Ströme letztlich auf die Maximalleistung der Regelung begrenzt und die (Nach)Regelgeschwindigkeit ist zu langsam und  in den meisten Fällen einfach zu schwach. Das bedeutet, dass nicht die ganze Akkuleistung beim Servo ankommt, und das ausgerechnet dann wenn es besonders nötig ist...... Lösungen gibt es genügend, entweder tatsächlich Lipo-Servos einsetzen, oder LiFe-Akkus verwenden.

Durch hohen Kabelquerschnitt in der Zuleitung zum Empfänger wird die maximale Stromstärke an die Servobuchsen geleitet, die Servos können ihre mögliche Kraft und Leistung dadurch überhaupt erst entfalten.

Die Elektronik von Safety-Switch oder Akkuweiche gibt es auch ohne Kabel, für Selbstbau durch den Anwender

Das Akkuweichen-System folgt den ACT-Grundsätzen:

  • Keine mechanischen Schalter, diese können verschleißen/ausfallen
  • Maximale Einsparung von Kabeln
  • Ausreichende Leiterquerschnitte für heutige Servos
  • Nur passiv arbeitende Akkuweichen ohne Software
  • Keine Spannungsregelungen, diese begrenzen den Strom
  • Betrieb mit 4,5V bis 9V ohne Einschränkungen
  • Die Servos werden an die Empfänger angeschlossen !!!

  - Was nicht zusätzlich eingebaut ist kann nicht ausfallen -

 

Praxisbeispiele sind die beiden A-380 Modelle von Peter Michel und Reinhard Ötken (mehr als 70Kg). Bei diesen sind alle 32 Servos sind an den (4) Empfängern direkt angeschlossen, die Stromversorgung übernimmt unsere Akkuweiche 30A mit den DSQ-Steckern.

Aufwändige Powerweichen anderer Hersteller haben sich vielleicht  durchgesetzt, weil die Empfänger anderer Hersteller die direkte Hochstrombuchse nicht haben. Das ACT System geht aber den Weg, ein Problem an der Ursache zu lösen, nicht an den Wirkungen, und damit neue Probleme zu schaffen.......  Nicht immer ist das, was der “Markt” sagt, auch die beste Lösung.

Safety Power Switch Akkuweichen 30A

SPSW-AW 30A, Akkuweiche mit Safety Power Switch 30A DSQ
Elektronischer Sicherheits-Schalter mit integrierter Akkuweiche

Anwendung: Alle Hochstrom-Anwendungen mit bis zu 20 Kraft oder Digitalservos. Für Groß-Motor-, Groß-Segler oder Hubschraubermodelle
Betriebsspannung 4 - 9Volt.

 

 

Stromversorgung der Servos aus 1- oder 2 Hochstromakkus

    • 30A pro Kanal Dauerstrom, 90A Kurz
    • Spannungsabfall nur 0,3V bei 30A
    • Hochstrom-Stecksysteme MPX/DSQ
    • Automatische Umschaltung bei Ausfall eines Akkus, verhindert Querströme
    • 4-zellige oder 5-zellige oder gemischt (4+5zellige) Akkus möglich
    • Akkus mit unterschiedlicher Kapazität möglich
    • Zuführung zum Empfänger 2 fach für höchsten Servostrom
    • Eingangs-Anschluß für 2xAkkus mit MPX Hochstromstecksystem
    • Ausgang mit 2 x DSQ-Stecker für S3D-DSL-Empfänger mit DSQ Hochstrombuchse
    • Anschluss für Externschalter

Lieferumfang: Safety Power Switch AW 30 mit Befestigungsmaterial

Best.Nr. 554013
bestellen

SPSW-AW 30A, Akkuweiche mit Safety Power Switch 30A JR
Elektronischer Sicherheits-Schalter mit integrierter Akkuweiche

Anwendung: Alle Hochstrom-Anwendungen mit bis zu 20 Kraft oder Digitalservos. Für Groß-Motor-, Groß-Segler oder Hubschraubermodelle
Betriebsspannung 4 - 9Volt.

 

 

 

 

Stromversorgung der Servos aus 1- oder 2 Hochstromakkus

    • 30A pro Kanal Dauerstrom, 90A Kurz
    • Spannungsabfall nur 0,3V bei 30A
    • Stecksysteme MPX/JR
    • Automatische Umschaltung bei Ausfall eines Akkus, verhindert Querströme
    • 4-zellige oder 5-zellige oder gemischt (4+5zellige) Akkus möglich
    • Akkus mit unterschiedlicher Kapazität möglich
    • Zuführung zum Empfänger 2 fach für höchsten Servostrom
    • Eingangs-Anschluß für 2xAkkus mit MPX Hochstromstecksystem
    • Ausgang mit 2 x JR mit hohem Leiterquerschnitt für alle Empfänger mit JR-Stecksystem
    • Anschluss für Extern-Schalter

Lieferumfang: Safety Power Switch-AW 30 mit Befestigungsmaterial

Best.Nr. 55 4010

bestellen

SPSW-AW 30A, Akkuweiche mit Safety Power Switch 30A DSQ mit Externschalter
Elektronischer Sicherheits-Schalter mit integrierter Akkuweiche

Anwendung: Alle Hochstrom-Anwendungen mit bis zu 20 Kraft oder Digitalservos. Für Groß-Motor-, Groß-Segler oder Hubschraubermodelle
Betriebsspannung 4 - 9Volt.

Mit Extern-Schalter,
dieser erlaubt den Einbau der Akkuweiche AW 30 an unzugänglichen Stellen. Der Extern-Schalter kann dann an der Rumpfwand befestigt werden, er überbrückt die eingebauten Tastschalter, schaltet aber nicht den Betriebs-Strom.

Stromversorgung der Servos aus 1- oder 2 Hochstromakkus

    • 30A pro Kanal Dauerstrom, 90A Kurz
    • Spannungsabfall nur 0,3V bei 30A
    • Hochstrom-Stecksysteme MPX/DSQ
    • Automatische Umschaltung bei Ausfall eines Akkus, verhindert Querströme
    • 4-zellige oder 5-zellige oder gemischt (4+5zellige) Akkus möglich
    • Akkus mit unterschiedlicher Kapazität möglich
    • Zuführung zum Empfänger 2 fach für höchsten Servostrom
    • Eingangs-Anschluß für 2xAkkus mit MPX Hochstromstecksystem
    • Ausgang mit 2 x DSQ-Stecker für S3D-DSL-Empfänger mit DSQ Hochstrombuchse
    • Anschluss für Externschalter

Lieferumfang: Safety Power Switch AW 30 mit Extern-Schalter, mit Befestigungsmaterial

Best.Nr. 5540xx
bestellen

SPSW-AW 30A, Akkuweiche mit Safety Power Switch 30A MPX
Elektronischer Sicherheits-Schalter mit integrierter Akkuweiche

Gleiche Daten wie oben, jedoch mit MPX-Hochstrom-Stecksystem sowohl Akku- als auch Empfängerseitig

Best.Nr. 55 40xx

bestellen

 

SPSW-AW 30A, Akkuweiche mit Safety Power Switch 30A MPX
Elektronischer Sicherheits-Schalter mit integrierter Akkuweiche

Gleiche Daten wie oben mit MPX-Hochstrom-Stecksystem, mit zuätzlichem Extern-Schalter

Best.Nr. 55 40xx

bestellen

 

Extern-Schalter für AW-30
Zum externen Schalten der AW-30

Der Extern-Schalter erlaubt den Einbau der Akkuweiche AW 30 an unzugänglichen Stellen.

Der Extern-Schalter kann an der Rumpfwand befestigt werden, er überbrückt die eingebauten Tastschalter, schaltet aber nicht den Betriebs-Strom.

Best.Nr. 55 40xx

bestellen

 

Akkuweiche AW 30DSQ mit elektronischem Sicherheitsschalter, Platine
Zur Selbstherstellung der Empfängerstromversorgung. Mit 30A ist eine hohe Sicherheit durch 2 Akkus für hohe Stromanforderungen bis zu 20 Servoausgänge gewährleistet. Minimalster Bauteile-Aufwand, in der Stromversorgung nur passive Elemente. Impulsleistung 80A, kurzzeitig 50A. Betriebsspannung 4 - 9Volt.

Best.Nr. 55 4015     bestellen

SPSW-AW 30A Sensor, Akkuweiche mit Safety Power Switch 30A DSQ plus Telemetrie
Elektronischer Sicherheits-Schalter mit integrierter Akkuweiche und Telemteriesensoren für die Akku-Überwachung

Anwendung: Alle Hochstrom-Anwendungen mit bis zu 20 Kraft oder Digitalservos. Für Groß-Motor-, Groß-Segler oder Hubschraubermodelle

Betriebsspa nnung 4 - 9Volt.
Eingebaute Gesamtstro msensor
Spannungs- Sensoren für jeden Akku
 

Die Akkuweiche bietet die selben Vorteile wie die SPSW-AW 30 (s.o.), zusätzlich sind 2 Spannungs- -und ein Gesamtstromsensor eingebaut. Damit können alle M-Bus-kompatiblen Telemetrie- Empfänger wie ACT S3D für jeden Akku die Spannungslage und den Gesamtstrom per Telemetrie beim Piloten anzeigen. Zusätzlich kann die verbrauchte Kapazität angezeigt und überwacht werden.

Stromversorgung der Servos aus 1- oder 2 Hochstromakkus.

Ausgang 2 x MPX/DSQ Anschlüsse
Best.Nr. 55 4010

bestellen

Technische Daten Safety-Power Akkuweichen

Typ

Dauer-Strom A

Gewicht

Abmessungen (o. Kabel)

Safety-Power Akkuweiche AW 30 (alle Typen)

30A

12 g

50x16x12mm

Safety-Power Akkuweiche AW 30 Sensor

30 A

12 g

50x16x12mm

V-Kabel für TM-Empfänger

Für Doppelempfänger, bei denen die Akkuweiche bereits eingebaut ist und Betrieb mit zwei Akkus durchgeführt werden soll. Für diese Betriebsart werden 2 St. V-Kabel benötigt.

Großmodelle und Sicherheit
Stromversorgung mit LiFePo 6,6V

Der Empfängerakku
Nützliche Hinweise und Tips